Sunmaker Casino

Das SunMaker Casino hat sich auf die durchaus berühmten Spielautomaten von Merkur spezialisiert. Das schöne ist, dass viele Originale Merkurspiele, wie zum Beispiel Triple Chance oder auch Honeybee (Kenner werden diese Namen schätzen…), kostenlos und ohne Anmeldung gespielt werden können. Wer Glücksspiele jedoch nicht nur als Spaß, sondern tatsächlich als Glücksspiel versteht, eröffnet hier ein Konto und sichert sich den Willkommensbonus von 150 % bei einer Einzahlung von bis zu 150 Euro.

Tatsächlich war SunMaker Casino das erste deutsche Online Casino, das die berühmten Merkur Automatenspiele im Internet anbot. Früher kannte man sie zum Beispiel aus der Kneipe an der Ecke oder mehr noch aus den Spielotheken in der Stadt. Die Spiele in diesem Casino sind alle im so genannten Full HD Design. Mit anderen Worten: Sie wissen mit toller Grafik zu gefallen. Eine Besonderheit ist, dass im SunMaker Casino bereits mit einem Einsatz von fünf Cents gespielt werden kann, also für geringere Einsätze als bei der Konkurrenz. Ständig werden neue Automaten online gestellt, das Angebot wird also immer attraktiver.

Und egal, ob man sich für den Übungsmodus entscheidet oder dazu, um Geld zu spielen und zuerst einmal den Bonus, der letztlich natürlich geschenktes Geld ist, mehrfach umsetzt, ehe eventuelle Gewinne ausgezahlt werden: das Spielen macht im SunMaker Casino einfach Spaß. Der Anbieter garantiert schnellste Auszahlungen, die sicherste Abwicklung, sowie einen ausgezeichneten Service.

Im Angebot sind natürlich auch andere Spiele, dazu gehören bekannte Kartenspiele wie zum Beispiel Blackjack und Poker, Tischspiele wie Roulette sowie diverse 3-D Games. Auch für treue Kunden wird gesorgt: zum einen mit Treuepunkten und interessanten Sonderaktionen, zum anderen mit der Möglichkeit Freunde zu werden. Dies alles kann und muss man als Stärken dieses Anbieters bezeichnen. Schwächen sind derzeit keine bekannt. Sogar der oftmals kritisierte Punkt „späte Auszahlungen“ scheint kein Problem zu sein.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.